Kürbissuppe 450g


Kürbissuppe 450g

Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Werktage

6,90 / Glas
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 15,33 €

Glas
1 kg = 15,33 €

Kürbissuppe. Sämig, fruchtige Suppe vom aromatischen Muskatkürbis. Fein gewürzt mit Ingwer und Kurkuma. Abgerundet mit nussigem, steierischem Kernöl.

Dazu passen gebratene Krustentiere als Einlage und Baguette.

Zutaten: Fleischbrühe,Kürbis,Zwiebeln,Rahm*,Ingwer,Weißweinessig,Zucker,Kürbiskernöl,Gewürze (*Allergen)          

Zubereitung Im Topf: Zwei Esslöffel Wasser zugeben und unter gelegentlichem Umrühren langsam erhitzen. In der Mikrowelle: Zum Erhitzen den Deckel öffnen und locker auf das Glas legen. Bei 600 Watt ca. 5 Min erhitzen. Achtung: Glas wird heiß! Unsere Gläser werden liebevoll von Hand abgefüllt. Sollte trotz größter Sorgfalt der Glasdeckel, das Glas oder der Gummiring beschädigt gewesen sein, kann es sein das sich das Glas von selbst öffnet und der Inhalt dadurch verdirbt. In diesem Fall entsorgen Sie bitte den Inhalt und kontaktieren Sie uns!

Hausgemachte Fertiggerichte der Seeshaupter Landküche. Öffnen, erhitzen und genießen!

                                                   

Weitere Produktinformationen

Wissenswertes Wir verwenden für unsere Suppe den aromatischen Muskatkürbis. Im Gegensatz zum häufig verwendeten Hokaido-Kürbis den man nicht schälen muss ist der Muskatkürbis fruchtiger und weniger mehlig. Der Muskatkürbis ist eng mit dem Butternuss- bzw. Butternutkürbis verwandt und zählt zu den sogenannten Moschuskürbissen. Das saftige Fruchtfleisch bekommt seine Farbe durch einen hohen Anteil an Beta-Carotin – gut für gesunde Haut, kräftige Haare und für die Sehkraft. Die Schale von Muskatkürbis kann dunkelgrün, braun oder tieforangefarben leuchten. Da Muskatkürbisse ein Gewicht von bis zu 40 kg erreichen, kauft man sie meist angeschnitten bzw. in Teilen. Viele schätzen am Muskatkürbis nicht zuletzt, dass in seinem Inneren wenig Kerne stecken und seine Schale weniger hart ist als bei anderen Sorten. Man hat also weniger Abfall, aber dafür umso mehr Fruchtfleisch. Saison: Bei uns hat der Muskatkürbis vor allem im Herbst Saison. Herkunft: Der Muskatkürbis stammt ursprünglich aus Mittel- und Südamerika – in Peru und Mexiko kennt man ihn schon seit etwa 4000 Jahren. Heute gilt er im Südosten der USA und in allen Ländern mit tropischem Klima als der am häufigsten angebaute Kürbis. Geschmack: Dem angenehm würzigen Duft des gelben bis orangefarbenen Fruchtfleischs verdankt der Muskatkürbis seinen Namen. Sein Geschmack ist intensiver als bei den meisten anderen Kürbissorten – und im Gegensatz zu ihnen gilt bei Muskatkürbis eine Ausnahme von der Regel: Am besten schmeckt er nämlich, wenn er noch nicht ganz reif ist.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Danach als Hauptspeise!
Rindsgulasch 450g
11,90 *
(1 kg = 26,44 €)
Als Beilage zum Gulasch!
Blaukraut 450g
6,90 / Glas *
(1 kg = 15,33 €)
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Gerichte, Hausmannskost